Über mich

Das Bild zeigt die Spitzkoppe in Namibia – die Gegend, aus der mein Lebensgefährte und Vater meiner beiden Söhne kommt. Es steht dafür, dass ich immer wieder neue Horizonte suche und gerne außergewöhnliche Wege gehe. Ich war Mitgründerin eines Vereins für Jugendbegegnungen zwischen Namibia und Deutschland, fünf Jahre angestellte Community Managerin und bin seit 2017 selbstständig als freie (Hörfunk-)Autorin sowie als Texterin für Coaches und Unternehmer (geschichtenmachen.de) sowie als Systemische Beraterin (neuland-entdeckerin.de).

Ich bin Ethnologin, suche nach Zusammenhängen und kann oft neue Perspektiven entdecken. Das ist Grundlage meiner Arbeit als Autorin – ebenso wie eine sehr persönliche Herangehensweise, mit der ich jedes Thema zu meinem eigenen Anliegen mache.